Freitag, März 04, 2011

Der Adler der neunten Legion


USA/GB 2011

++1/2

Der Sandalenfilm versucht sich gut zehn Jahre nach Ridley Scotts Gladiator an einem Comeback. Mutige Helden, blutige Duelle und reichlich Pathos – die neue Arbeit von Regisseur Kevin MacDonald bietet das, was man von einer Produktion solchen Formats auch erwarten kann. Dazu wandelt Hauptdarsteller Channing Tatum auf den Spuren Russell Crowes. Na ja, er versucht es. Weiterlesen auf Koeln.de.

3 Comments:

Blogger spidy said...

Da hat sich wohl ein kleiner Fehler eingeschlichen, Kevin MacDonald ist nicht der Regisseur von Abitte. :-)

März 06, 2011 9:10 nachm.  
Anonymous Anonym said...

Wollte nur mal erwähnen, dass das Bild zum JMStV, was du vom ColdmirrorWiki geklaut hast, dort schon seit 31.12.2010 nicht mehr existiert und du daher beim ColdmirrorWiki dieses Jahr schon 721 Fehlermeldungen wegen fehlenden Dateien erzeugt hast.

Diesen Text hier hab ich ursprünglich auch freundlicher Formuliert doch da du weder über ein Impressum verfügst noch "deine" Mailadresse
roger_ebert@gmx.de den Mailservern von GMX bekannt ist bleibt mir nuch noch der Weg so einen bescheuerten Kommentar zu schreiben und das finde ich echt nervig. An die Mail hatte ich auch das besagte Bild angehangen damit du es weiter verwenden kannst doch hier sehe ich keine Möglichkeit dazu.

PS: falls du mir antworten willst: viel Spaß beim Rausfinden der Adresse, so ging es mir mit dir auch

März 10, 2011 5:45 nachm.  
Blogger Marcus kleine Filmseite said...

@ spidy

Da hab ich den Wright mit dem MacDonald verwechselt. Ups ;)

@ anonym

Warum den Mailservern die GMX-Adresse nicht bekannt ist, weiß ich nicht. Ich bekomme über sie auch die Kommentare hier auf dem Blog. Aber vielen Dank für den Hinweis. Ich habe den inzwischen toten Link einfach herausgenommen.

März 10, 2011 9:52 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home